Lösungsintegration

Mit einer modernen automatisierten Architektur hat cube48 den Zeitaufwand für die Lösungsintegration auf ein Minimum reduziert, mit Fokus auf Ihre Wertschöpfung.

Starten sie JETZT

Odoo bietet eine Vielzahl an Modulen. Hinzukommen die Apps, Schnittstellen, Anpassungen und Erweiterungen aus der Odoo Community.

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen abgestimmten Phasenplan, in dem wir festlegen, zu welchem Zeitpunkt sie mit welchen Apps live gehen.

Bei der technischen Umsetzung kapseln wir die Anforderungen in kleine, überschaubare Einheiten. Am Ende steht eine passgenaue Lösung.

Diese Modularisierung ermöglicht eine gute Wiederverwendbarkeit und Nachvollziehbarkeit. Infolgedessen können Sie die Komponenten leichter selektieren und weiter nutzen bzw. umbauen.

Umsetzungsplanung

Auf Grundlage des Konzeptentwurfs und der aufgenommenen Prozesse erstellen wir gemeinsam einen Umsetzungsplan.

Dazu werden die vorhandenen Daten gesichtet, die Prozesse erfasst und dokumentiert und die Belege analysiert. Wir validieren Ihren Anforderungskatalog und definieren gegebenenfalls Optimierungsvorschläge. 

Dies gilt ebenso für den Wechsel eines bereits bestehenden ERP-Systems auf Odoo.

Sie entscheiden, wo Odoo aufgesetzt werden soll:

  • auf ihren Servern
  • in der Odoo Cloud
  • in der dedizierten Odoo Cloud
  • auf unseren dedizierten Servern

Workflow-Validierung

Für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter ändert sich nicht nur die Benutzeroberfläche. Ein Systemwechsel wird schließlich auch dazu genutzt, Prozesse innerhalb des Unternehmens zu optimieren. Es kommt auf eine intelligente Ressourcenplanung an.

Bei der Integration der verschiedenen Apps müssen die Abläufe in Ihrem Unternehmen noch einmal abgeglichen werden, um die Anwenderakzeptanz zu fördern und den größtmöglichen Nutzen mit der neuen Lösung zu erreichen.

Testing

Bei der Freischaltung sämtlicher Apps und dem Start der integrierten Funktionalität sind je nach Gesamtprojektkomplexität häufig Unwägbarkeiten für den Beginn des Echtzeitbetriebs vorhanden.

Im technischen Bereich spielen die zu realisierenden Schnittstellen, eine erfolgreiche Datenübernahme sowie die Umsetzung von kundenspezifischen Anpassungen eine entscheidende Rolle.

Mittels ausführlicher Tests nehmen wir Apps, Schnittstellen, Anpassungen und Erweiterungen aus der Community einzeln und dann gesamtheitlich in Betrieb.

Software und Hardware laufen danach einwandfrei und passgenau zusammen.

Testing

Bei der Freischaltung sämtlicher Apps und dem Start der integrierten Funktionalität sind je nach Gesamtprojektkomplexität häufig Unwägbarkeiten für den Beginn des Echtzeitbetriebs vorhanden.

Im technischen Bereich spielen die zu realisierenden Schnittstellen, eine erfolgreiche Datenübernahme sowie die Umsetzung von kundenspezifischen Anpassungen eine entscheidende Rolle.

Mittels ausführlicher Tests nehmen wir Apps, Schnittstellen, Anpassungen und Erweiterungen aus der Community einzeln und dann gesamtheitlich in Betrieb.

Software und Hardware laufen danach einwandfrei und passgenau zusammen.

Inbetriebnahme

Mit Abschluss der Integrationsphase haben Sie ein lauffähiges System.

Die Inbetriebnahme besteht aus zwei Prozessen: der produktiven Datenübernahme sowie die Mitarbeiterschulung. Diese beinhaltet konkrete praktische Übungen.

Gerne sind wir auf Wunsch während des Go-Live vor Ort und arbeiten Hand-in-Hand mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern.

Mit Abschluss der Integrationsphase haben Sie ein lauffähiges System.

Menü schließen